Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Susanne Posse IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Männergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Susanne Posse
Susanne Posse Schreibt schon immer. In der Jugend Verfasserin peinlicher Gedichte voller Pathos - seitdem im allgemeinen Interesse keine Lyrik mehr. Nach dem Abi und während des Studiums Freie Mitarbeit bei der Westfälischen Rundschau.

Seit 2001 Autorin der Gruppe Undpunkt: www.undpunkt.de. In diesem Rahmen Kurzgeschichten für szenische Themenlesungen. Eher geeignet für den etwas schwärzeren Humor. Scheinromantisch.

Im Beruf Geschäftsführerin eines mittelständischen Handwerksbetriebs.
Singt außerdem seit 15 Jahren, a-cappella - aber auch mit Strominstrumenten.

Liebt das Ende mit Schrecken.
Veröffentlichungen bei Schreiblust:
- Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
- Der Cousin im Souterrain

Internet:
Undpunkt
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2019 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.