Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Neue Literaturzeitschrift HALLER erscheint IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Neue Literaturzeitschrift HALLER erscheint 16.11.2009
Am 20.11.2009 erscheint die erste Ausgabe der Literaturzeitschrift HALLER: Vorkommnisse.
Der Aachener Künstler Achim F. Willems hat verschiedene Bilder beigesteuert.
Die Autorinnen sind: Die Königsdorferin Andrea Bannert (Schlaflied), die Kölnerin Daniela Eckstein (Der Lilienpakt), die Monschauerin Corinna Griesbach (Und die Liebe höret nimmer auf) und Shanna Leibl aus Hennef/ Sieg (Aus eins mach zwei).

Der Verkaufspreis entspricht dem Druckpreis: 3,50 Euro pro Stück. Die einzelnen Bände sind nummeriert.
Ihr könnt die Zeitschrift bestellen unter Corinna.Griesbach@web.de und 02472-8025524

Das vorliegende Heft Haller, die Erste: Großartig, dass viele interessante AutorInnen für die erste Ausgabe von Haller Kurzgeschichten und Erzählungen eingereicht haben. Ausgewählt wurden schließlich die hier vorliegenden Erzählungen.
Warum diese Geschichten ausgewählt wurden: Es gibt kein Motto für dieses Heft, aber die Geschichten sind ausgesucht worden, weil sie etwas Ungewöhnliches beschreiben. Diese kleine Sammlung ist natürlich weit entfernt von einer Anthologie , und der Haller wird auch in Zukunft keine Textsammlungen anbieten, in der zum Thema Mord in jeder Erzählung ein Kugelhagel, zum Thema Fantasy jeweils mindestens ein Zauberer (oder gleich zwei: der Gute und der Böse!), zum Thema Horror ganze Fleischberge erwartet werden. Wer Interesse hat an der Reaktion von Menschen in extremen Situationen, wie sie Vorkommnisse schaffen, findet hier guten Lesestoff mit überraschendem Ende.
Die Haller-Autorinnen haben keine stromlinienförmigen Texte erschaffen, die es längst irgendwo gibt, und die nur nacherzählt werden wollen (?). Eingereicht und hier gedruckt wurden Texte, die die Autorinnen selber gerne lesen wollen und auch kaufen würden. Geschichten, die sich nicht auf ein ausgewähltes Publikum einlassen, sondern auf die sich Leserinnen und Leser einlassen müssen.

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.