Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Science-Fiction-Autor Arthur C. Clarke gestorben IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Science-Fiction-Autor Arthur C. Clarke gestorben 20.03.2008
Der britische Science-Fiction-Autor Arthur C. Clarke, der durch die Verfilmung «2001: Odyssee im Weltraum» weltbekannt wurde, ist tot. Er starb im Alter von 90 Jahren in seiner Wahlheimat Sri Lanka. Stanley Kubrick hatte 1968 Clarkes Kurzgeschichte «The Sentinel» verfilmt. Das Drehbuch hatten beide gemeinsam verfasst. Britische Wissenschaftler würdigtenin der BBC das Werk Clarkes, der im Jahr 1998 zum Ritter geschlagen worden war. Clarke schrieb insgesamt mehr als 100 Bücher.

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.