Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Testbericht auf Golem: "Sony-Reader ist veraltet" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Testbericht auf Golem: "Sony-Reader ist veraltet" 28.02.2009
Meike Dülffer und Andreas Sebayang haben für Golem den Sony Reader PRS-505/SC getestet. Fazig: "Lesen lässt sich mit dem Sony Reader PRS-505/SC komfortabel und ausdauernd. Ein großer Nachteil ist, dass sich Textstellen nicht markieren und gezielt suchen lassen. Die Bilder- und Musikfunktion des Readers hätte sich Sony sparen können."

Besonders ärgerlich sei, dass die vermeintliche Neuheit von Sony in Wahrheit ein altes Gerät ist: "Das Modell PRS-505/SC ist in den USA seit 2007 auf dem Markt. Dort gibt es mit dem PRS-700BC D sogar schon einen Nachfolger, der über einen Touchscreen und eine eingebaute Beleuchtung verfügt", schreiben die Tester bei Golem.

Den vollständigen Testbericht lesen Sie unter folgendem Link:

Sony Reader kommt am 11. März [02.02.2009]
Das E-Book-Rennen im Buchhandel ist eröffnet [16.10.2008]
http://www.golem.de/0902/65392.html

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.