Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Box-Legende Ali als Leseförderer IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Box-Legende Ali als Leseförderer 28.12.2006
Box-Legende Muhammad Ali (64) will Kinder zum Lesen motivieren und hat daher seinen Namen für eine neue Buchreihe zur Verfügung gestellt.

Mit "Go the Distance" (Komm über die Runden) sollen vor allem Jungen aus sozial schwächeren Familien von der dritten bis zur achten Klasse angesprochen werden. Diese würden weniger Interesse an Büchern zeigen als Mädchen. Der frühere Boxchampion Muhammad Ali hatte als Kind selbst mit einer Lese- und Schreibschwäche zu kämpfen. Später rezitierte er siegessicher Gedichte, bevor er gegen seine Gegner in den Ring stieg.

Quelle: www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.