Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » NEWS » Andreas Gruber erneut f?r den Deutschen Phantastik Preis nominiert IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Andreas Gruber erneut f?r den Deutschen Phantastik Preis nominiert 05.08.2006
Andreas Gruber, Autor in unserer Krimi-Anthologie "Madrigal f?r einen M?rder" sowie in der Ende 2006 erscheinenden Skurril-Anthologie, ist erneut f?r den Deutschen Phantastik Preis nominiert worden - und zwar mit seinem im Leipziger Festa-Verlag erschienenen Roman "Der Judas-Schrein" in den Kategorien "bestes Roman-Deb?t" und "bester deutschsprachiger Roman".

Wer Lust hat, bei den Kategorien des Deutschen Phantastik Preises 2006 abzustimmen, kann das bis Ende August tun, unter: www.deutscher-phantastik-preis.de

Wir gratulieren zur Nominierung und dr?cken die Daumen.

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem NEWS-ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.