Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » NEWS » Alisha Bionda gibt neue Anthologie heraus IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Alisha Bionda gibt neue Anthologie heraus 06.05.2008
Anfang April erschien im "Lerato"-Verlag die aktuelle, von Alisha Bionda herausgegebene Anthologie "Der Himmelspfeifer"
mit "etwas anderen SF-Geschichten" - jede mit einer Grafik versehen. Alisha Bionda fungiert im Schreiblust-Verlag als Herausgeberin der Fantasy-Anthologie Wellensang. Viele "Himmelspfeifer"-Autoren sind auch in den B?chern des Schreiblust-Verlags vertreten.

Hier einige Infos zum Buch:

Jede Story wurde von Mario Moritz mit einer Grafik versehen.
Das Covermotiv stammt von Crossvalley Smith.

Namhafte Autoren und vielversprechende Newcomer liefern in dieser Anthologie einen Potpourri der "etwas anderen" SF-Stories. Ob nun "Planet der Riesenfr?sche" (Linda Budinger), "Heimkehr nach Algata" (Andreas Gruber) , "Wie Terrorismus entsteht" (Ronald W. Hahn), "Der traurige Dichter" (Frank W. Haubold), "Zum Abschuss freigegeben" (Helmuth W. Mommers), "Die Folie" (Christian Montillon) oder "Der perfekte Friede" (Uschi Zietsch) - alle wissen abwechslungsreich zu unterhalten.
Aber auch Dominik Irtenkauf, Mario Moritz, Niklas Peinecke, Margret Schwekendiek, Achim St?sser, Dirk Taeger, Fabian Vogt und Mikis Wesensbitter - sowie J?rg Isenberg mit der Titelstory "Der Himmelspfeifer".

Die vorliegende Anthologie reiht sich nahtlos in die Phalanx der neuen deutschen SF, und beweist, dass sich diese nicht vor der ausl?ndischen Konkurrenz zu verstecken braucht, sondern im Gegenteil durch die Herzschlag-N?he am Puls des deutschen, ja europ?ischen Geschehens mit all ihren Eigenheiten und durch ihre Frische und Unkonventionalit?t eine bessere Identifikation und einen h?heren Unterhaltungswert garantiert, als dies vielen ihrer angloamerikanischen Kollegen m?glich ist.

Hermann Urbanek (Space View)

Autoren: Linda Budinger, Andreas Gruber, Ronald M. Hahn, Frank W. Haubold, Dominik Irtenkauf, J?rg Isenberg, Helmuth W. Mommers, Christian Montillon, Mario Moritz, Niklas Peinecke, Margret Schwekendiek, Achim St??er. Dirk Taeger, Fabian Vogt, Mikis Wesensbitter, Uschi Zietsch.

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem NEWS-ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.