Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » NEWS » Gut 520 Geschichten zum Thema "Humor" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Gut 520 Geschichten zum Thema "Humor" 04.01.2009
Ende des Jahres 2008 lief unsere Ausschreibung f?r eine Anthologie mit humorvollen Geschichten aus. Wir haben ?ber 520 Geschichten erhalten und werden sicherlich wieder das ganze Jahr 2009 f?r die Auswahl ben?tigen, so dass dieses Buch wohl erst Mitte das Jahres 2010 erscheinen kann.

-) Die Daten f?r unser n?chstes Buch sind in der Druckerei: "Der Cousin im Souterrain", die zweite Anthologie der Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt. Am 9. Februar findet dazu die gro?e Buchpr?sentation in der Stadt- und Landesbibliothek in Dortmund statt.

-) Die Auswahl f?r die Vampirgeschichten-Anthologie ist abgeschlossen. Hier die Autorennamen und Geschichtentitel:

Sabine Ludwigs: Blutsbr?der
Stefanie Philipp: Am Telefon
Andreas Schr?ter: Der B?se-Menschen-Z?hler
Marcus Gebelein: Die Diabolischen
Thomas Melerowicz: Nachtmusik
Bianca St?cker: Herr Rossi sucht das Gl?ck
Claudia G?pel: Ein guter Tropfen
Eva Markert: Blutmilch
Oliver Fr?hlich: Es werde Licht
Karin Kehrer: Glashaus
Stefanie Pappon: Der Sp?tz?nder
Susanne Schubarsky: Der Letzte seiner Art
G?nter Suda: Thors Aufprall
Katharina Kolata: Hochzeitsn?chte
Corinna Griesbach: Lolas erster Kuss
Bernd R?mmelein: Die Linsenparty
Eva-Maria Stern: Die letzte Wahrheit
Jens Behn: Massenhaltung
Inez Corbi: hat sich gleich mit "Nocturno" und "Carpe noctum" qualifiziert,
wir werden aber nur eine nehmen. Welche, besprechen wir noch.
Marion Feiler: Hinter dir
Frieda Gabriel: Viktors Br?der
Mario Gomes: Baskenbiss
Lars-O. Heintel: Rabenbrut
Matthias Rei?mann: Kresnik und Kudlak
Diana Wieser: Schattenkinder
Peter Hohmann: Elisabeth
Karl-Otto Kaminski: Guten Morgen
Manfred Lafrentz: Oktoberhexen
Heike Pauckner: Benson Inc.
Andrea Sondermann: Wei? wie Schnee
Bettina Ferbus: Vampir
Friedrich Markewitz: Point Dexters Meisterwerk
Michael Rapp: Schwarzes V?gelchen

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem NEWS-ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.