Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » 17. open mike: Die Jury steht fest IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
17. open mike: Die Jury steht fest 04.08.2009
Die Jury für den 17. open mike ist benannt: Die Autoren Ursula Krechel, Kathrin Röggla und
Jens Sparschuh werden in diesem Jahr die besten deutschsprachigen Nachwuchsautoren
küren. Die Preise sind mit insgesamt 7.500 EUR dotiert - ein Preis wird für Lyrik vergeben.

680 junge Autoren nutzten in diesem Jahr ihre Chance zum Start in den Literaturbetrieb und sandten ihre Texte zum 17. open mike ein, 120 von ihnen bewarben sich mit Lyrik. Sechs Lektoren wählen nun aus den anonymisierten Einsendungen bis zu 22 Nachwuchsautoren aus, die am 14. und 15. November beim öffentlichen Endausscheid in Berlin ihre Texte dem Publikum und der Jury präsentieren. Die Wettbewerbstexte erscheinen als Anthologie im Allitera Verlag.

Traditionell lesen am Vorabend des Wettbewerbs mit Patrick Findeis, Svealena Kutschke und Thien Tran Finalisten und Preisträger der vergangenen Jahre aus ihren Debüts.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.literaturwerkstatt.org

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.