Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Litprom: Weltempfänger empfiehlt Literatur aus China IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Litprom: Weltempfänger empfiehlt Literatur aus China 07.09.2009
Die vierte Litprom-Bestenliste Weltempfänger für Belletristik aus Afrika, Asien und Lateinamerika empfiehlt gleich drei chinesische Autoren.

Yu Hua unterhalte prächtig mit seinem umfangreichen Roman „Brüder“, Ma Jian nimmt in „Red Dust“ den Leser mit auf seine Reise durch China und in sein Innerstes, und Feng Li beschere eine wunderbar spöttische Satire über einen alternden Bürokraten, heißt es in der Litprom-Pressemitteilung.

Die Jury:
Ilija Trojanow (Vorsitz), Katharina Borchardt (Kritikerin und Literaturredakteurin SWR2), Anita Djafari (litprom), Andreas Fanizadeh (Ressortleiter Kultur taz), Karl-Markus Gauß (freier Kritiker), Kristina Pfoser (Literaturredakteurin ORF1), Arno Widmann (Feuilleton Frankfurter Rundschau), Thomas Wörtche (freier Kulturkritiker) und Cornelia Zetzsche (Kritikerin und Literaturredakteurin Bayerischer Rundfunk)

Weltempfänger ist eine Initiative der litprom – Gesellschaft zur Förderung der Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika und wird unterstützt von der Frankfurter Buchmesse und dem Entwicklungsdienst der Evangelischen Kirche (EED).

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.