'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Bestsellerliste: The Vampires Strike Back IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Bestsellerliste: The Vampires Strike Back 28.09.2009
Während Geister, Raumfahrer und abermals Vampire die Belletristik-Charts neu bevölkern, geht es bei den Sachbüchern politisch brisant zu: Tibet und Afghanistan sind die Themen der Woche. Was sonst noch? In "Die längste Nacht, der größte Tag" (Piper, neu auf Platz 25) stimmen "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann und Co-Herausgeber Ralf Georg Reuth auf den bevorstehenden 20. Jahrestag des Mauerfalls ein.

Die Belletristik-Neueinsteiger im Überblick (Hardcover):
Vergangene Woche von der Spitze der Bestsellerliste vertrieben, schlagen Stephenie Meyers Blutsauger jetzt gnadenlos zurück – mit der Gesamtausgabe "Bella und Edward" (Carlsen, Platz 9). Vom Verlag als das "romantischste Geschenk aller Zeiten" beworben, dürfte der Verkauf der vier Bände im Schmuckschuber zusätzlich durch den auf den 26. November vorverlegten Deutschlandstart des zweiten Kinofilms angekurbelt worden sein.

Keinem Vampir, dafür dem Geist ihrer soeben mit 105 Jahren verstorbenen Großtante Sadie begegnet die junge Londonerin Lara Lington in Sophie Kinsellas neuem Roman "Charleston Girl" (Manhattan, Platz 12). Als für den Rest der Welt unsichtbare Erscheinung zählt die kapriziöse Sadie allerdings erst 23 Lenze und will mit Laras Hilfe noch einmal richtig Spaß haben: Charleston tanzen, flirten und Champagner trinken sind angesagt. Als Soundtrack zur Lektüre hat Chick-Lit-Queen Kinsella sogar eine passende Playlist zu "Charleston Girl" zusammengestellt.

In "Schattenträume" (Egmont Lyx, Platz 18) macht Rose Hathaway zum dritten Mal den Meyer-Vampiren Konkurrenz: Der neueste Teil aus Richelle Meads Reihe "Vampire Academy" ist am 15. September erschienen und wie seine Vorgänger direkt in die Charts eingestiegen. Band vier ist bereits angekündigt und soll im Frühjahr 2010 erscheinen.

Seit dem ersten Heft vom 8. September 1961 ist der Erfolg von "Perry Rhodan" ein ganz besonderes Phänomen: Ursprünglich nur auf 30 bis 50 Folgen angelegt, hat sich die beliebte Science-Fiction-Serie bis heute zu einem kaum noch überschaubaren Gesamtwerk aus Heften, Taschenbüchern, Hardcovern und Hörbüchern entwickelt. Die Silberbände sind überarbeitete Editionen der klassischen Heftromane und erzählen die Geschichte des Raumfahrers von Anfang an. Mit "Murcons Vermächtnis" (Edel, Platz 25) hat der mittlerweile 107. Band der Reihe jetzt auf Anhieb den Sprung in die Buchcharts geschafft.

Die Neueinsteiger im Sachbuch (Hardcover):
In "Eisenvogel" (Heyne, Platz 12) erzählt Yangzom Brauen die Geschichte ihrer Familie: von der lebensbedrohlichen Flucht ihrer Mutter und Großmutter aus Tibet ins indische Exil und von ihrem eigenen Weg, der sie als Schauspielerin nach Hollywood führte und als Tibet-Aktivistin ins Gefängnis. Zum Auftakt ihrer Lesereise waren Enkelin, Mutter und Großmutter am 11. September zu Gast bei Giovanni di Lorenzo und Charlotte Roche in der Radio-Bremen-Talkshow "3 nach 9".

Zwei Jahre lang war Heike Groos als Oberstabsärztin am Hindukusch. "Ein schöner Tag zum Sterben" (Krüger, Platz 14) ist ihr kritischer Augenzeugenbericht über den umstrittenen Bundeswehreinsatz in Afghanistan. Am 9. September hat sie ihr Buch bei Günther Jauch in "Stern TV" vorgestellt.

"Die längste Nacht, der größte Tag" (Piper, Platz 25), herausgegeben von Kai Diekmann und Ralf Georg Reuth, bietet mit zahlreichen O-Tönen prominenter und unbekannter Zeitzeugen eine kaleidoskopartige Rückschau auf den Mauerfall am 9. November 1989. Zu Wort kommt auch die DDR-Physikerin, die den historischen Abend in der Sauna verbrachte und heute Bundeskanzlerin ist.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.