Ganz schön bissig ...
Ganz schön bissig ...
Das mit 328 Seiten dickste Buch unseres Verlagsprogramms ist die Vampiranthologie "Ganz schön bissig ..." - die 33 besten Geschichten aus 540 Einsendungen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Frankfurter Buchmesse: 2,9 Prozent weniger Besucher IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Frankfurter Buchmesse: 2,9 Prozent weniger Besucher 20.10.2009
Fünf Messetage, rund 3.000 Veranstaltungen und mit 290.469 Besuchern das zweitbeste Besucher-Ergebnis in sechzig Jahren Buchmessen-Geschichte, 2,9 Prozent weniger als im vergangenen Rekord-Jahr - zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse zog Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, Bilanz. „Wir blicken auf eine optimistische Fachmesse zurück, mit einer starken Zunahme im Lizenzgeschäft“, so Boos.

Im Literary Agents & Scouts Centre (LitAg), dem Herzen des Rechte- und Lizenzhandels, waren nach Angabe der Messe mit 14.317 Besuchern 2,6 Prozent mehr als im Vorjahr vertreten. David Miller von der Literatur-Agentur Rogers, Coleridge & White sagte der Messeleitung: „Wir haben mehr Geschäftabschlüsse als je zuvor auf der Messe getätigt“. David Roche, Group Sales und Trade Marketing Director bei HarperCollins: „Frankfurt mit seiner eklektischen Mischung von Menschen aus allen Ecken dieser Welt ist unglaublich nützlich.“.

Auch Aussteller aus dem deutschsprachigen Raum bestätigten die optimistische Stimmung: „Die Frankfurter Buchmesse war auch in diesem Jahr wieder ein toller und voller Erfolg“, so Sven Rohde vom Campus Verlag. Verbrecherverlag-Verleger Jörg Sundermeier: „Diese Buchmesse hat mir gezeigt: Buchmesse ist wie der Himmel, nur man kommt öfter rein.“ Und Liebeskind Verleger Jürgen Kill meinte: „Buchmesse ist mehr denn je ein Fixpunkt in unruhigen Zeiten.“ Die Bedeutung der Frankfurter Buchmesse als Marketingmaßnahme hat laut Ergebnis einer Befragung der Gelszus Messe Marktforschung noch an Bedeutung gewonnen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.