Schreib-Lust Print
Schreib-Lust Print
Unsere Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print bietet die neun besten Geschichten eines jeden Quartals aus unserem Mitmachprojekt. Dazu Kolumnen, Infos, Reportagen und ...
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Bestsellerliste: Die Stars der Buchmesse IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Bestsellerliste: Die Stars der Buchmesse 24.10.2009
Während mit Dan Brown, Herta Müller, Frank Schätzing und Kathrin Schmidt die erfolgreichsten Autoren dieses Bücherherbstes ihre Plätze an der Spitze der Belletristikcharts zementieren, kann sich Eckart von Hirschhausen über eine Doppelplatzierung bei den Sachbüchern freuen: Glück kommt eben selten allein ...

Die Belletristik-Charts im Überblick (Hardcover):
Pünktlich zum Start der Frankfurter Buchmesse ist "Das verlorene Symbol" (Lübbe, Platz 1) am 14. Oktober auch auf Deutsch erschienen. Schon die Absätze am Erstverkaufstag waren rekordverdächtig: Allein Weltbild habe 20.000 Exemplare verkauft, Amazon die gleiche Menge nachbestellt, sagte Lübbe-Vertriebschef Klaus Kluge. Die Auflage wird zurzeit auf 1,2 Millionen Exemplare aufgestockt.

Lange verkannt, plötzlich vergriffen: Als Herta Müller am 8. Oktober überraschend zur neuen Literaturnobelpreisträgerin gekürt wurde, waren ihre Bücher im Handel ruckzuck ausverkauft. Hanser ließ aber schnell nachdrucken: Zum Messestart war Müllers Roman "Atemschaukel" wieder lieferbar. Jetzt hat das Buch sogar Frank Schätzings "Limit" (Kiepenheuer & Witsch, Platz 3) überholt und steht aktuell auf Platz 2 der Bestsellerliste. Aufsteigerin der Woche ist jedoch Buchpreisträgerin Kathrin Schmidt: Mit "Du stirbst nicht" (Kiepenheuer & Witsch) hat sie den satten Sprung von Platz 22 auf Platz 4 geschafft.

Für große Medienresonanz hat im Oktober auch das Debüt eines 28-jährigen US-Amerikaners gesorgt: Christine Westermann lobte Reif Larsens "Die Karte meiner Träume" (S. Fischer) im WDR, "Cosmopolitan" und "Neon" druckten begeisterte Rezensionen ab. Der mit vielen Karten und Zeichnungen versehene Roman über Freundschaft, Kindheit, Schuld und das Gefühl des Zuhauseseins ist mittlerweile in 30 Länder verkauft. Bei uns ist der Titel in dieser Woche neu auf Platz 23 der Belletristikcharts eingestiegen.

Die Neueinsteiger im Sachbuch (Hardcover):
Eckart von Hirschhausen hat gut Lachen: Sein Erfolgstitel "Glück kommt selten allein ..." (Rowohlt Reinbek) belegt schon seit Wochen den ersten Platz bei den Sachbuch-Bestsellern. Mit der "Mein Glück kommt selten allein ..."-Glücksbox (ebenfalls Rowohlt Reinbek) hat er für seine Fans jetzt zusätzlich eine persönliche Schatzkiste gepackt, die als Neueinsteiger auf Platz 7 prompt ebenfalls in den Charts gelandet ist. Inhalt: ein Glückstagebuch, XXL-Glückspostkarten zum Lachen, Basteln und Verschicken, eine CD, hochdosierter Jugendherbergstee für Erwachsene und eine magische Tasse, die sich füllt, sobald man etwas hineingießt. Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen ...

Weitere Neueinsteiger:
Platz 8: Michael Rosentritt, "Sebastian Deisler: Zurück ins Leben" (Edel Germany)
Platz 17: Jay Dobyns und Nils Johnson-Shelton, "Falscher Engel" (Riva Verlag)
Platz 21: Marga Spiegel, "Retter in der Nacht" (Lit-Verlag)
Platz 24: Hans Küng, "Was ich glaube" (Piper)

Die Monatsbestseller im Taschenbuch:
Stieg Larsson führt die Monatscharts in der Taschenbuch-Belletristik mit allen drei jemals von ihm vollendeten Romanen an: "Verblendung" (Platz 1), "Verdammnis" (Platz 2) und "Vergebung" (Platz 3, alle Heyne). Als höchster Neueinsteiger hat es Iny Lorentz' "Dezembersturm" (Droemer Knaur) auf Platz 5 geschafft. Und beim Sachbuch? Pünktlich zum Semesterstart nimmt hier das "BGB" (DTV) den ersten Platz ein.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.