Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Bestsellerliste: Zum Feiern in die Küche IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Bestsellerliste: Zum Feiern in die Küche 31.10.2009
Belletristikcharts im Ruhezustand: Die Besetzung der ersten sieben Plätze hat sich im Vergleich zur Vorwoche nicht verändert – worüber sich vor allem die Verleger von Dan Brown (Lübbe), Herta Müller (Hanser), Frank Schätzing und Kathrin Schmidt (beide KiWi) freuen dürfen. Neueinsteiger? Fehlanzeige. Anders bei den Ratgebern: Hier laden drei neue Kochbücher zur Küchenparty ein.

Was da gefeiert wird? Zum Beispiel "100 Jahre FC St. Pauli" (Hoffmann und Campe, neu auf Platz 25). In "Jamies Amerika" (Dorling Kindersley, neu auf Platz 4) wagt der britische TV-Koch Jamie Oliver den Sprung über den großen Teich, während Alfons Schuhbeck in "Meine Küche der Gewürze" (Zabert Sandmann, neu auf Platz 8) nicht nur über Ingwer, Chili und Co. informiert, sondern auch etliche Rezepte aus seiner Aromaküche verrät. Für Einsteiger gibt es den Grundkurs "Polettos Kochschule" (ebenfalls Zabert Sandmann, neu auf Platz 21) von Cornelia Poletto – passend zur NDR-Fernsehserie.

Wer es sich dann doch lieber auf der Couch mit einem Roman gemütlich macht, hat in der letzten Woche neben den eingangs erwähnten Spitzenkandidaten gern auch zu Charlotte Links Spannungstitel "Das andere Kind" (Blanvalet) gegriffen: Die Geschichte über ein düsteres Geheimnis aus vergangener Zeit steht in seiner neunten Woche auf der Belletristik-Bestsellerliste und hat sich gerade von Platz 13 auf Platz 10 verbessert. Zwei weitere Titel haben den Wiedereinstieg in die Charts geschafft: "Leichenblässe" (Wunderlich, Platz 24), der dritte Fall für Simon Becketts Forensiker David Hunter, und "Der dunkle Wächter" (Fischer Schatzinsel, Platz 25), ein unheimlicher Jugendroman aus der Feder des spanischen Erfolgsautors Carlos Ruiz Zafón – den durchaus auch Erwachsene gern kaufen.

Apropos: Soeben sind auch die Top Ten der Jugendbuchcharts für den Monat Oktober veröffentlicht worden. Die Neueinsteiger sind Paul Maars "Onkel Alwin und das Sams" (Oetinger, Platz 5), Stephenie Meyers vierbändige Vampir-Gesamtausgabe "Bella und Edward" (Carlsen, Platz 6; die Einzelausgaben belegen die Plätze 1 bis 4), "Die Beschenkte" (ebenfalls Carlsen, Platz 8) von Kristin Cashore und Thilos "Wickie und die starken Männer" (Ravensburger, Platz 9) – der Roman zum Film von Michael "Bully" Herbig.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.