Wellensang
Wellensang
Die Fantasy haben wir in dieser von Alisha Bionda und Michael Borlik herausgegebenen Anthologie beim Wort genommen. Vor allem fantasievoll sind die Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Mara-Cassens-Preis für den ersten Roman" 2009 geht an Roman Graf für "Herr Blanc“ IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Mara-Cassens-Preis für den ersten Roman" 2009 geht an Roman Graf für "Herr Blanc“ 05.12.2009
Für seinen Debütroman "Herr Blanc“ (Limmat Verlag) erhält der Schweizer Schriftsteller Roman Graf den mit 10.000 Euro dotierten "Mara-Cassens-Preis für den ersten Roman“ des Literaturhauses Hamburg.

Die Hamburger Stifterin Mara Cassens möchte mit ihrem Preis Autoren ermöglichen, „sich für eine gewisse Zeit ganz dem Schreiben zu widmen“. Die Preisträger der vergangenen Jahre waren Clemens Meyer (2006), Larissa Boehning (2007) und Lukas Bärfuss (2008).

Die Jury besteht aus Mitgliedern des Literaturhaus Hamburg, die nicht im Literaturbetrieb tätig sind, sondern sich in ihrer Freizeit als engagierte Leser den Romanen widmen. In diesem Jahr hatte sich die 15-köpfige Jury unter dem Vorsitz des Schriftstellers Joachim Helfer aus Berlin durch 14.630 Romanseiten zu lesen, denn 45 deutschsprachige Verlage reichten 54 Debütromane für den Preis ein – sieben mehr als im vergangenen Jahr. Die Jury bewertete viele Debüts des Jahrgangs 2009 als literarisch bemerkenswert und gelungen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.