Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Wedel-Biografie: Hannelore Elsner setzt einstweilige Verfügung durch IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Wedel-Biografie: Hannelore Elsner setzt einstweilige Verfügung durch 20.01.2010
Der Bastei Lübbe Verlag hat eine einstweilige Verfügung des Landgerichts Berlin erhalten, die ihm untersagt, Passagen der soeben erschienenen Autobiografie von Dieter Wedel, "Vom schönen Schein und wirklichen Leben", im Zusammenhang mit der Schauspielerin Hannelore Elsner zu veröffentlichen.

"Wir werden uns an diese einstweilige Verfügung halten, solange und soweit sie wirkt und die entsprechenden Passagen in dem Buch kurzfristig schwärzen", heißt es aus dem Verlag. Medienberichten zufolge fordert die Schauspielerin Hannelore Elsner über die einstweilige Verfügung hinaus Schmerzensgeld von Wedel und dem Verlag. Das Buch sei "eine unerträgliche Melange aus Unwahrheiten und Indiskretionen", zitiert "Spiegel-Online" ihren Anwalt Christian Schertz.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2019 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.