Wellensang
Wellensang
Die Fantasy haben wir in dieser von Alisha Bionda und Michael Borlik herausgegebenen Anthologie beim Wort genommen. Vor allem fantasievoll sind die Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Der Welttag des Buches am 23. April im Buchhandel IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Der Welttag des Buches am 23. April im Buchhandel 04.02.2010
Der 23. April ist der UNESCO-Welttag des Buches und der Rechte der Autoren. Den weltweiten Feiertag nimmt die Buchbranche zum Anlass, mit Werbemitteln, Veranstaltungsangeboten und ihrer Beteiligung an der Buch-Gutschein-Aktion Kinder und Jugendliche für Bücher und das Lesen zu begeistern. In diesem Jahr möchte der Börsenverein run dum den Welttag des Buches junge Leser zudem für den Wert des geistigen Eigentums sensibilisieren.

„Junge Menschen brauchen Bildungschancen und die Möglichkeit, sich mit ihren individuellen Interessen zu entwickeln. Ohne einen vielfältigen Buchmarkt, der inspiriert und informiert, ist das nicht möglich. Deshalb wollen wir aufklären, wie ein starkes Urheberrecht unsere kulturelle Vielfalt schützt“, sagt Gottfried Honnefelder, Vorsteher des Börsenvereins.

Mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen werben Buchhändler vor Ort in ganz Deutschland am 23. April für das Lesen, Geschichtenerzählen und für Bücher. In diesem Jahr können sie zudem mit einem speziell entworfenen Lesezeichen über die Bedeutung des geistigen Eigentums informieren. Das Lesezeichen gibt einen kindgerechten Überblick über das Urheberrecht. Buchhändler können es ab dem 4. Februar kostenlos unter www.welttag-des-buches.de bestellen. Hier stellt der Börsenverein den Buchhändlern sukzessive auch weitere Informationen zum Thema Urheberrecht zur Verfügung.

Ansprechpartnerin für Buchhändler zum Welttag des Buches ist Susanne Hilf, Telefon: 069 / 1306-334; E-Mail: hilf@boev.de

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.