'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Bestseller IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Bestseller 12.04.2010
In den Ratgeber- und DVD-Charts gibt es diese Woche einige interessante Neueinsteiger. Die Belletristik-Charts werden weiterhin von Tommy Jauds "Hummeldumm" angeführt.

Der sechste Titel in der Tilda-Reihe von Tone Finnanger „Tildas Sommergarten“ ist mit einer Auflage von
25.000 Exemplaren gestartet und direkt auf Platz 10 eingestiegen. Auch die aus dem Fernsehen bekannten Star-Köche Johann Lafer („Mein Grillbuch“, Platz 16) und Alfons Schuhbeck („Meine bayerische Küche, Sonderausgabe“, Platz 20) sind, neben ihren bereits in den Charts platzierten Titeln, neu im Ranking. Dazu klärt Gartenexperte Michael Breckwoldt über Gartenirrtümer („Kleines Lexikon der Gartenirrtümer“, Platz 17) auf.

In den Belletristik-Charts bleibt Tommy Jaud mit „Hummeldumm“ auf dem ersten Platz. Jussi Adler-Olsens „Erbarmen“ (seit 27 Wochen in den Charts) und William P. Youngs „Die Hütte“ (seit 42 Wochen in den Charts) konnten sich trotz langer Verweildauer um ein paar Plätze verbessern. Zudem gibt es mit Thomas Schmids „Die Wilden Küken“ (Platz 24) und Marina Lewyckas „Das Leben kleben“ (Platz 25) zwei lesenswerte Neueinsteiger.

„Wickie und die starken Männer“ steigt direkt auf den ersten Platz der DVD-Charts ein. Die Komödie von Michael „Bully“ Herbig erhielt vergangenes Jahr den Bambi als Bester nationaler Film und wurde laut Mediabiz.de in Deutschland von fast fünf Millionen Zuschauern gesehen. Auf dem zweiten Rang folgt der Hollywood-Blockbuster von Roland Emmerich „2012“, ein Weltuntergangsstreifen mit Star-Besetzung (u.a. John Cusack und Danny Glover), der laut Mediabiz.de allein hierzulande mehr als 25 Millionen Euro einspielte. Auch neu (Platz 4) in den Charts ist die US-Komödie „Hangover“ und der Golden Globe-prämierte (Bester nicht-englischsprachiger Film) Streifen „Das weiße Band“ (Platz 11).

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.