Schreib-Lust Print
Schreib-Lust Print
Unsere Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print bietet die neun besten Geschichten eines jeden Quartals aus unserem Mitmachprojekt. Dazu Kolumnen, Infos, Reportagen und ...
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Linienbusse werden zur Leihbücherei IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Linienbusse werden zur Leihbücherei 19.04.2010
Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) und die Pinneberger Verkehrsgesellschaft (PVG) wollen in 100 Linienbussen Bücherregale mit Leihbüchern aufstellen.

Die Bücher sollen nicht nur kostenlos im Bus gelesen sondern auch ausgeliehen werden können. Bestückt werden die Regale von Stilbruch, einem Hamburger Kaufhaus für Gebrauchtwaren. Erkennbar sind die Fahrzeuge mit Bücherregal an einem orangefarbenen Piktogramm am Einstieg vorne. Die Aktion ist zunächst für drei Jahre geplant.

Die PVG bedient mit ca. 200 Bussen 38 Linien auf über 600 km Streckennetz im Westen Hamburgs und im Kreis Pinneberg, hier u.a. die Stadtverkehre von Elmshorn, Wedel, Schenefeld und, zusammen mit der VHH, den Stadtverkehr von Pinneberg.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.