Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Österreichische Nationalbibliothek digitalisiert historischen Buchbestand IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Österreichische Nationalbibliothek digitalisiert historischen Buchbestand 17.06.2010
In den kommenden sechs Jahren sollen mit Hilfe des Google-Bibliotheksprogramms 400.000 Bände aus der Österreichischen Nationalbibliothek online zugänglich gemacht werden.
Die Partnerschaft mit dem Google-Bibliotheksprogramm sei "ein historicher Meilenstein in der Geschichte und Entwicklung der Bibliothek", sagte ÖNB-Direktorin Johanna Rachinger gestern bei der Bekanntgabe. In den kommenden sechs Jahren werden urheberrechtsfreie Bestände der ÖNB – 400.000 Bände vom frühen 16. Jahrhundert bis Mitte des 19. Jahrhunderts – von Goggle digitalisiert.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.