Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Google-"News" verstößt gegen das Urheberrecht IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Google-"News" verstößt gegen das Urheberrecht 15.02.2007
Die amerikanische Internetgesellschaft Google hat vor einem Gericht in Brüssel eine Niederlage erlitten. Eine Gruppe von belgischen Zeitungen hatte das Unternehmen verklagt. Von dem Urteil könnte eine Signalwirkung auch für andere Länder ausgehen.

Nach Auffassung der Kläger sei die "News"-Funktion, die bei Internetsuchen kostenlose Verbindungen zu den Internetseiten von Zeitungen schafft, ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Das Gericht gab den Klägern Recht und wies Google nun an, die Inhalte von seiner belgischen Seite zu entfernen. Außerdem muss Google zukünftig eine Geldstrafe von 25.000 Euro für jeden Tag zahlen, an dem die Links auf der Seite stehen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.