Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Vampir-Saga lässt Kinokassen klingeln IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Vampir-Saga lässt Kinokassen klingeln 05.07.2010
Der dritte Teil von Stephenie Meyers Vampir-Saga "Bis(s)" zieht die Massen in die Kinos: In den USA hat "Twilight Eclipse" bereits am ersten Tag in 4000 Kinos 68,5 Millionen US-Dollar (54,8 Millionen Euro) eingespielt.

Bereits in der ersten Nacht hat "Eclipse - Bis(s) zum Abendrot" mehr als 30 Millionen US-Dollar eingebracht und damit den bisherigen Verkaufsrekord in der ersten Nacht gebrochen: Der Vorgängerfilm "Twilight - New Moon - Bis(s) zur Morgenstunde" spielte 26 Millionen Dollar ein, auf dem dritten Platz steht nun "Transformers 2" mit 959.000 eingespielten US-Dollars in der ersten Nacht.

In Deutschland kommt " Bis(s) zum Abendrot" am 15. Juli in die Kinos. Die ersten beiden Teile der Twilight-Saga haben 2,5 Millionen Fans in Deutschland im Kino gesehen. Im deutschsprachigen Markt hat sich die vierbändige Liebesgeschichte von Bella und Edward bisher mehr als sieben
Millionen Mal verkauft.

Zum Kinostart des dritten Bis(s)-Films hat der Carlsen Verlag gerade "Bis(s) zum Morgengrauen" als zweibändige Comicadaption veröffentlicht.

hc

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.