Schreib-Lust Print
Schreib-Lust Print
Unsere Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print bietet die neun besten Geschichten eines jeden Quartals aus unserem Mitmachprojekt. Dazu Kolumnen, Infos, Reportagen und ...
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Neue Jury des LUCHS Kinder- und Jugendbuchpreises IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Neue Jury des LUCHS Kinder- und Jugendbuchpreises 02.09.2010
Auf diese Nachricht hat die Jugendbuchszene gewartet: Die neue Jury des Jugendbuchpreises LUCHS steht fest. Sie besteht aus Karsten Binder, Birgit Dankert, Susanne Gaschke und Hartmut El Kurdi. Die bisherigen Jury-Mitglieder waren im Mai wegen konzeptueller Veränderungen und mangelnder literarischer Qualität unter Protest zurückgetreten.
Karsten Binder leitet die Funkhaus Europa Redaktion bei Radio Bremen. Er kam 1987 als Reporter zu dem Sender und hat lange Jahre in den verschiedenen Hörfunkprogrammen Radio Bremens Politik- und Kultursendungen moderiert sowie als Redakteur und Autor gearbeitet. Im Nordwestradio von Radio Bremen und dem NDR moderiert er seit sechs Jahren die „Kritikerrunde“.

Die Bibliotheks- und Literaturwissenschaftlerin Birgit Dankert hat den LUCHS-Preis 1986 gemeinsam mit Ute Blaich und Marion Gerhard erfunden und gehörte von 1986 bis 1990 bereits zur Jury. Sie lehrte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und engagiert sich in unterschiedlichen Funktionen für Kinderbücher, u. a. war sie 2007 Vorsitzende der Jury zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Die ZEIT-Redakteurin Susanne Gaschke kümmert sich seit 2008 verstärkt um die Belange der jungen Leser. Sie verantwortet die KinderZEIT, die "Zeit" Kinderhefte und ist Herausgeberin der "Zeit"-Kindereditionen. Susanne Gaschke promovierte über die „Ästhetischen Wirkungsbedin-gungen von Kinderliteratur“.

Hartmut El Kurdi ist Theater- und Buchautor, arbeitet als Regisseur und Schauspieler. Er hat sieben Bücher veröffentlicht, darunter drei Kinderbücher. 2002 wurde er für sein vom Deutsch-landradio Kultur produziertes Hörspiel „Angstmän“ mit dem deutschen Kinderhörspielpreis ausgezeichnet.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.