Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Krimifestival in der Kulturfabrik Kampnagel IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Krimifestival in der Kulturfabrik Kampnagel 24.09.2010
Ingrid Noll und Ulrich Wickert eröffnen gemeinsam das 4. Hamburger Krimifestival. Für insgesamt 15 Veranstaltungen mit 20 Autoren aus dem In- und Ausland öffnet die Internationale Kulturfabrik Kampnagel vom 1. bis zum 6. November ihre Hallen.
Eine „Ladies’ Crime Night“ mit vier Hamburger Krimiautorinnen beschließt das Festival. Überhaupt sind Frauen beim diesjährigen Festival sehr präsent, nicht nur als Opfer wie bei Åke Edwardson, Jilliane Hoffman oder Val McDermid, sondern auch als knallharte Ermittlerinnen wie bei Helene Tursten oder Oliver Bottini. Und als Autorinnen sowieso.

Die Veranstalter – die Buchhandlung Heymann, das Literaturhaus Hamburg und das "Hamburger Abendblatt" – haben für 2010 ein vielfältiges Programm zusammenzustellen, das die Bandbreite des Genres widerspiegelt und viele Herbstnovitäten präsentiert.


Christina Busse

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.