Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Kafka-Preis für Vaclav Havel IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Kafka-Preis für Vaclav Havel 29.10.2010
Der frühere tschechische Präsident und Schriftsteller Vaclav Havel ist mit dem Kafka-Preis geehrt worden.
Der 74-Jährige habe mit seinem Werk die tschechische, europäische und internationale Literatur beeinflusst, so die Jury in Prag. Der Preis wird zum zehnten Mal vergeben und ist mit 10.000 US-Dollar dotiert. Frühere Preisträger sind u.a. Philip Roth und Harold Pinter. Havel war einer der Helden der Samtenen Revolution 1989. Er wurde im selben Jahr Präsident der damaligen Tschechoslovakei, 1993 von Tschechien. Zu seinen Werken zählen "Briefe an Olga" und "Die Gauneroper" (beide Rowohlt).

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.