Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Zeitungsedition: Massive Werbung für Thriller IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Zeitungsedition: Massive Werbung für Thriller 19.12.2010
Die Thriller-Edition der „Bild am Sonntag“ startet nach eigenen Angaben am 3. Januar mit über 750.000 Exemplaren der zehn Einzeltitel und ca. 10.000 Gesamteditionen als Box im Handel. Der Springer-Konzern unterstützt das Buchgeschäft durch massive Werbung.

Vom 2. Januar an werden die Titel jeweils wöchentlich in der „Bild am Sonntag“ vorgesellt und zusätzlich mit Anzeigen, unter anderem auch in „Bild“ beworben.

Stephan Pallmann, der verantwortliche Manager von Axel Springer ist zuversichtlich: „Wir erreichen über unsere Zeitungen und Zeitschriften viele zusätzliche Buchkäufer, die normalerweise keine Buchhandlung betreten. Wir haben uns in der Vermarktung ganz auf den Handel konzentriert und glauben, dass hier eine große Chance für zusätzlichen Impulskäufe in einer ohnehin verkaufsstarken Zeit existieren.“

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.