Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Gerhard Schröder bei "Leipzig liest extra" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Gerhard Schröder bei "Leipzig liest extra" 15.10.2006
Der Club Bertelsmann und die Leipziger Buchmesse erwarten in diesem Herbst prominenten Besuch: Am 3. November hat sich anlässlich von "Leipzig liest extra" Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder angekündigt.

Der ehemalige Spitzenpolitiker stellt im Gespräch mit dem Präsidenten der Akademie der Künste Berlin, Klaus Staeck, seine politische Biographie "Entscheidungen. Mein Leben in der Politik." (Hoffmann und Campe Verlag) in der Peterskirche um 20 Uhr vor. Das Gespräch über Schröders politischen Werdegang und seine Regierungsjahre wird moderiert vom Leiter des ZDF-Kulturmagazins Aspekte Wolfgang Herles und dem Chefredakteur der Leipziger Volkszeitung Bernd Hilder. Unter dem Motto "Leipzig liest extra" laden die Partner von "Leipzig liest" gemeinsam mit Aspekte/ZDF und der Leipziger Volkszeitung zu dieser Diskussionsrunde ein.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.leipziger-buchmesse.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.