Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Gastland Island bei Facebook IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Gastland Island bei Facebook 17.01.2011
75 Prozent der Isländer sollen bei Facebook sein - folgerichtig ist auch seit Anfang Januar der Gastlandauftritt Islands auf der Frankfurter Buchmesse 2011 bei dem virtuellen Social-Network zu finden. Unter www.facebook.com/sagenhaftes.island können aktuelle Informationen über den Gastlandauftritt und damit verbundene Ereignisse abrufen werden.
Neben Empfehlungen isländischer Bücher sollen Grüße von Freunden der isländischen Literatur zu finden sein. Den Auftakt macht der südafrikanische Literaturnobelpreisträger J. M. Coetzee, der folgende Zeilen schickte: "Einer der auffälligsten Züge der Isländer ist ihre Hingabe zum Buch. Ihre eigene altehrwürdige literarische Kultur ist für sie so lebendig, als ob sie gestern entstanden wäre, gleichzeitig sind sie sich all der neuen Strömungen der Weltliteratur bewusst und lesen begierig in vielen Sprachen. Herzliche Grüße, John Coetzee.” Erfahrung mit den Isländern hat Coetzee 2007 gesammelt, als er am internationalen Literaturfestival in Reykjavík teilnahm.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.