Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » EKD-Ratsvorsitzender Schneider und Bettina Wulff werben für das Vorlesen IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
EKD-Ratsvorsitzender Schneider und Bettina Wulff werben für das Vorlesen 25.01.2011
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, und Bettina Wulff, die Ehefrau des Bundespräsidenten, haben gestern die bundesweite Aktion "Willkommen in Gottes Welt" eröffnet.

In evangelischen Einrichtungen sollen dabei rund 70.000 Beutel mit dem Kinderbuch "Weißt Du wie viel Sternlein stehen?", einer Elternbroschüre und einer CD an junge Eltern verschenkt werden. "Vorlesen schafft eine besondere Situation im zumeist hektischen Familienalltag. Ich weiß, wovon ich rede", sagte Bettina Wulff.

Mit der Aktion will das Evangelische Literaturportal als Dachverband evangelischer Büchereien zur frühkindlichen Bildung beitragen.?? Die Beutel mit Buch und CD mit Kinderliedern sollen unter anderem in evangelischen Krankenhäusern, Kinderkrippen und Familienbildungsstätten an Eltern von Neugeborenen und Kindern unter drei Jahren verschenkt werden.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.