'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Camus gratis im Netz IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Camus gratis im Netz 08.02.2011
Wie die "FAZ" schreibt, hat eine kanadische Universität die Werke von Albert Camus zur kostenlosen Nutzung ins Netz gestellt. Der französische Verlag Gallimard ist darüber nicht gerade erfreut und will die Verbreitung stoppen.
Die Universität beruft sich auf das nationale Urheberrecht, wonach Werke fünfzig Jahre nach dem Tod eines Schriftstellers in den Besitz der Öffentlichkeit übergehen. In Frankreich beträgt die Frist allerdings siebzig Jahre. Gallimard ist es laut "FAZ"-Bericht bislang nur gelungen, die Verbreitung des autobiographischen Werks "Der erste Mensch" zu stoppen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.