Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Leipziger Buchmesse: 79 Neue am Start IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Leipziger Buchmesse: 79 Neue am Start 06.03.2011
Die Zahlen der Leipziger Buchmesse 2011 stehen fest: 2.150 Aussteller aus 35 Ländern werden auf 67.000 Quadratmetern ausstellen. Damit legt die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr bei Ausstellern und Fläche deutlich zu.

"Besonders bei den jungen unabhängigen Verlagen sei erneut eine starke Beteiligung auf der Leipziger Buchmesse zu verzeichnen", teilt die Buchmesse Leipzig mit. Es sind im Vergleich zum Vorjahr 79 Aussteller mehr, die bei der diesjährigen Leipziger Buchmesse dabei sind. Neben kleinen unabhängigen Verlagen sind eine Reihe von Ratgeber- und Zeitschriftenverlagen, die in den Jahren 2009 und 2010 pausiert hatten, wieder im Boot. Zu den Neuausstellern gehören unter anderem die edition korrespondenzen, der Elfenbein Verlag, die Frankfurter Verlagsanstalt, Hablizel, der kunstanstifter Verlag, Orange Press, P. Kirchheim, Secession - Verlag für Literatur sowie weissbooks.

Wirtschafts- und Finanzkrise bewältigt

"Die Buchbranche hat die Wirtschafts- und Finanzkrise der vergangenen zwei Jahre gut bewältigt. Dies spiegelt sich in den deutlich gestiegenen Ausstellerzahlen auf der Messe wider", sagt Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse. "Neben den Wachstumsbereichen Bildung und bei jungen unabhängigen Verlagen ist auch die Beteiligung der Länder Mittel- und Osteuropas stabil. Die Leipziger Buchmesse bestätigt ihre Rolle als wichtiger Impulsgeber auf dem Buchmarkt, sowohl für die Independents als auch für die Konzernverlage", so Zille. ??

20 Jahre Leipzig liest

Das zur Leipziger Buchmesse parallel stattfindende Lesefest Leipzig liest feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Zwischen mehr als 2.000 Veranstaltungen und rund 1.500 Autoren an mehr als 300 Veranstaltungsorten auf dem Messegelände sowie in der Leipziger Innenstadt kann das Publikum wähllen.??

Schweizer Independents präsentieren sich erstmals im Ausland

Erstmals reisen die Schweizer Independents (SWIPS) als Gruppe ins Ausland, um sich auf internationaler Bühne zu präsentieren. 20 SWIPS präsentieren sich an einem Stand - von bekannten Namen wie Limmat, Dörlemann oder Bilger bis zu (Noch-)Geheimtipps wie Pudelundpinscher oder Der gesunde Menschenversand.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.