Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Carlos Ruiz Zafón neu auf Platz 16 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Carlos Ruiz Zafón neu auf Platz 16 16.04.2011
Der Katalane Carlos Ruiz Zafón gilt seit dem phänomenalen Erfolg von "Der Schatten des Windes" (bei Insel 2003 erschienen) als sicherer Kandidat für weitere Bestseller. Das hat auch der Fischer Verlag so gesehen und den Autor ins eigene Programm geholt. Jetzt ist der Roman „Marina“ auf Deutsch erschienen und prompt auf Platz 16 der Bestsellerliste eingestiegen.

Carlos Ruiz Zafón hat „Marina“ noch vor „Der Schatten des Windes“ verfasst. Er beschwört hier „erstmals sein unnachahmliches Barcelona herauf, eine Stadt voller Magie und Leidenschaft, und erzählt in unvergleichlicher Weise die dramatische Geschichte eines jungen Mannes, der um sein Glück und seine große Liebe kämpft“, schreiben sie bei Fischer über das Buch.

„Marina“ ist der einzige Neueinsteiger. Den größten Sprung nach vorn haben Elke Heidenreich und Quint Buchholz mit "Nero Corleone kehrt zurück" gemacht.

Alle Platzierungen der Bestsellerliste sehen Sie hier.

Die wöchentliche Bestsellerliste Belletristik-Hardcover wird in Zusammenarbeit mit Media Control GfK International und "Focus" erstellt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.