Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Mühsam-Tagebuch "Buch des Monats August" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Mühsam-Tagebuch "Buch des Monats August" 01.08.2011
Der soeben im Verbrecher Verlag erschienene erste Band der Tagebücher Erich Mühsams ist von der Darmstädter Jury zum "Buch des Monats August" gewählt worden.

Wie Verleger Jörg Sundermeier mitteilt, sei das Buch, dessen gleichzeitige Edition im Internet und in Buchform für besondere Aufmerksamkeit gesorgt habe, kurzfristig leider ausverkauft - und das bereits rund drei Wochen nach der Erstauslieferung.

Sundermeier sagte, der Verlag sei von dem enormen Feedback sehr überrascht worden. Die Erstauflage sei restlos vergriffen, in der kommenden Woche werde die zweite Auflage ausgeliefert. "Weitere Vormerkungen nimmt die LKG gern entgegen. Wir entschuldigen uns vielmals für den kurzfristigen Lieferengpass", so Sundermeier.

Bibliographie:
Erich Mühsam, "Tagebücher 1. 1910-1911". Verbrecher Verlag, 2011, 352 Seiten, 28 Euro

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.