Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Sorglospaket für vergriffene Titel IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Sorglospaket für vergriffene Titel 05.10.2011
Die Libri-Tochter BoD – Books on Demand hat zusammen mit dem Digitalisierungsspezialist Editura ein Co-Publishing-Angebot für vergriffene Titel entwickelt: die Titel werden von Editura kostenlos digitalisiert und im Print-on-Demand-Verfahren hergestellt. Editura kassiert für seine Dienste den Erlös der ersten fünf verkauften Exemplare – und nimmt mit fünf Prozent vom Nettoladenpreis an Folgeverkäufen teil.

BoD ist mit rund 300.000 Titeln der führende Print-on-Demand-Anbieter im europäischen Raum. Editura ist als langjähriger Digitalisierungsspezialist u.a. mit der digitalen Erschließung im Bundesarchiv betraut. Gemeinsam haben diese beiden Partner nun ein Konzept entwickelt, das den Verlagen die Hürde des kostenintensiven Aufbereitungsprozesses nehmen will.

„Der Aufwand für den Verlag besteht letztlich nur darin, die Vorlageexemplare bereitzustellen und die Erlöszahlungen zu buchen", sagt Moritz Hagenmüller, Geschäftsführer von BoD.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.