Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Literaturnobelpreis: Adonis und Bob Dylan führen Einsatzliste an IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Literaturnobelpreis: Adonis und Bob Dylan führen Einsatzliste an 06.10.2011
Einen Tag vor der Entscheidung über den diesjährigen Literaturnobelpreis besetzten beim britischen Wettanbieter Ladbrokes der libanesisch-syrische Lyriker Adonis (81) und Bob Dylan (70) die ersten beiden Plätze, gefolgt von dem schwedischen Poeten Tomas Transtromer (80) und dem japanischen Romancier Haruki Murakami (62).
Ebenfalls auf der Liste sind Assia Djebar, Peter Nadas, Les Murray, Thomas Pychon, und - wie wohl in jedem Jahr – Philipp Roth. Christa Wolf (82) und Peter Handke, die beiden deutschsprachige Autoren die bei den Wettmachern zu den Anwärtern auf den Lieteraturnobelpreis gezählt werden, gelten nicht gerade als Favoriten: Sollte sich das Nobelpreiskomitee für Christa Wolf entscheiden, würden Zocker das Einundvierzigfache des Einsatzes bekommen, für Peter Handke (69) würde der Wetteinsatz mit 67 multipliziert.

Das Wettbüro Ladbrokes ist bis zum morgigen Donnerstag, 12 Uhr, geöffnet; eine Stunde später gibt das Nobelpreiskomitee in Stockholm den Gewinner der mit zehn Millionen Kronen (1,1 Mio Euro) dotierten Auszeichnung bekannt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
sports.ladbrokes.com/de-de/preisverleihungen/nobel-literature-prize/nobel-prize-literature-award-2011-e215370438

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.