Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Buchhändler spielen Kleist IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Buchhändler spielen Kleist 23.11.2011
Vorlesestunde für die Kunden: Sechs Wiesbadener Buchhandlungen trauen sich gemeinsam an den "Zerbrochenen Krug".

Anlässlich des 200. Todestags Heinrich von Kleists am 21. November 2011 begehen die SECHS RICHTIGEN: Wiesbadener Buchhändler eine gemeinsame Lesung von Kleists bekanntestem Lustspiel "Der zerbrochene Krug". Für die Hauptrolle des Dorfrichters Adam konnten die Buchhändler Wolfgang Vater (Staatstheater Wiesbaden) besetzen, mit dem gemeinsam bereits mehrere Projekte veranstaltet wurden, zuletzt einen Tucholsky-Abend im vergangenen Jahr. "Der Tucholsky-Abend, das war eine tolle Sache", schwärmt Walter Lüderssen (Buchhandlung Angermann) noch heute. Die Kleist-Lesung soll nun an diesen Erfolg anknüpfen. Der Stoff, da sind sich die Wiesbadener Buchhändler sicher, gibt das allemal her, gilt das Lustspiel doch als eine der beliebtesten und am häufigsten aufgeführten Stücke in Deutschland. Am Mittwoch, 30. November, im Gasthaus "Ludwig" werden die Buchhändler mit professioneller Unterstützung ab 20 Uhr ihre Lesung beginnen. "Wir können nur 45 Gästen Platz bieten, erfahrungsgemäß sind die stets belegt", erklärt Lüderssen.

Die SECHS RICHTIGEN: Wiesbadener Buchhändler sind der Marketingzusammenschluss der Buchhandlungen Angermann (Inh. Walter Lüderssen), Büchergilde (Inh. Gudrun Olbert), erLesen (Inh. Brigitte Endres), Lesen & Leben (Inh. Ulrike Fischnich, Pristaff (Inh. Susanne Pristaff) und Vaternahm (Inh. Gabriele Wörner und Jutta Leimbert). Die SECHS RICHTIGEN veranstalten Lesungen, literarische Abende, aber auch Wanderungen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.