Schreib-Lust Print
Schreib-Lust Print
Unsere Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print bietet die neun besten Geschichten eines jeden Quartals aus unserem Mitmachprojekt. Dazu Kolumnen, Infos, Reportagen und ...
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Geisteswissenschaften International: Ausschreibung läuft IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Geisteswissenschaften International: Ausschreibung läuft 18.12.2011
Der Preis zur Förderung der Übersetzung geisteswissenschaftlicher Werke geht in eine neue Runde: Die aktuelle Ausschreibung von Geisteswissenschaften International läuft noch bis zum 31. Januar 2012. Zusätzlich werden herausragende Publikationen ausgezeichnet.

Teilnehmen können alle Verlage mit Sitz in Deutschland. Der Preis wird zweimal pro Jahr für geistes- und sozialwissenschaftliche Publikationen vergeben. Mit dem Preisgeld von insgesamt jährlich 600.000 Euro werden die Übersetzungen der prämierten Titel ins Englische finanziert, so der Börsenverein in seiner Mitteilung.

Eine Änderung gibt es bei den Teilnahmebedingungen: Es wird unterschieden zwischen Förderung und Auszeichnung. Gefördert werden wissenschaftliche Werke, deren Übersetzung und Publikation durch einen lizenznehmenden Verlag vorgesehen ist. Ausgezeichnet werden einzelne exzellente Publikationen auf dem Gebiet der deutschen Geistes- und Sozialwissenschaft mit dem Übersetzungsförderungspreis Geisteswissenschaften International. Die hierfür vorgeschlagenen Werke werden von der Jury nach ihrem Innovationsgehalt und ihrer Strahlkraft beurteilt. Zudem kann in begründeten Einzelfällen auch eine Übersetzung in eine andere Sprache beantragt werden.

Das Ziel der Förderung, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gemeinsam mit den Partnern Auswärtiges Amt, Fritz Thyssen Stiftung und VG Wort vergibt: Sie soll zu einer stärkeren internationalen Verbreitung deutscher Forschungsergebnisse in den Sozial- und Geisteswissenschaften beitragen und zugleich Deutsch als Sprache der Erstpublikation fördern.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.