'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Demoschließung vieler Buchhandlungen in der Schweiz IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Demoschließung vieler Buchhandlungen in der Schweiz 12.04.2007
Der Verein unabhänger Buchhandlungen in der Schweiz (VUKB) verwendet den diesjährigen Welttag des Buches (23. April) dazu, auf die Konsequenzen des Falls der Buchpreisbindung in der Schweiz aufmerksam zu machen.

Unter der Federführung der Kleinbuchhandlungs-Vereinigung der deutschsprachigen Schweiz (VUKB) schließen viele Buchhandlungen aus Protest am 23. April. Stattdessen marschieren die Buchhändler an der 1. BOOKPARADE in Zürich mit. Ein Marsch fürs Buch durch die Zürcher Innenstadt mit anschließender Veranstaltung im Theater Neumarkt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.vukb.page.ms/

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.