Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Großes Ehrenzeichen für Christine Nöstlinger IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Großes Ehrenzeichen für Christine Nöstlinger 22.12.2011
Am 14. Dezember wurde die Kinder- und Jugendbuchautorin Christine Nöstlinger in Wien mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.

"Christine Nöstlinger zählt zu jenen Künstlern, die unser kleines Land ganz groß machen", sagte laut Mitteilung die Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur Claudia Schmied anlässlich der Preisverleihung. Leser ihrer Bücher fühlten sich ernst genommen, "weil Christine Nöstlinger die Wirklichkeit mit all den Freuden, Sorgen und Nöten so schildert, wie wir sie kennen". Die Autorin aus Wien-Hernals habe Literatur für junge Menschen neu erfunden und damit mehreren Generationen Mut gemacht.

Die Wienerin Christine Nöstlinger wurde 1936 geboren. Sie studierte Gebrauchsgrafik an der Akademie für Angewandte Kunst und schrieb zunächst für Tageszeitungen, Magazine und den ORF. 1970 kam ihr erstes Kinderbuch "Die feuerrote Friederike" (Jugend & Volk) heraus, das sie auch selbst illustrierte. "Wir pfeifen auf den Gurkenkönig" (1972) wurde 1974 von Hark Bohm verfilmt; weitere Verfilmungen ihrer Bücher folgten. Nahezu jährlich sind seit 1972 neue Bilder-, Kinder- und Jugendbücher von Nöstlinger in verschiedenen Verlagen erschienen. Darunter etwa auch die Reihen "Geschichten vom Franz", "Mini" und "Dani Dachs". Zuletzt erschien im Sommer 2011 der Lyrikband "Achtung, Kinder!" (Residenz).

Für ihr Werk hat Christine Nöstlinger bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Österreichischen Staatspreis, den Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien, die Hans-Christian-Andersen-Medaille und den Buchpreis der Wiener Wirtschaft. Im Rahmen der CORINE 2011 erhielt sie den Ehrenpreis des bayerischen Ministerpräsidenten für ihr Lebenswerk.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.