Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Blauer Elefant als Deutschlehrer IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Blauer Elefant als Deutschlehrer 16.02.2012
Der WDR und das Goethe-Institut starten eine Kooperation: die "Sendung mit dem Elefanten" soll weltweit Kinder beim Deutsch lernen unterstützen. Eine Begleit-DVD erscheint Anfang März.

Mit dem kleinen blauen Elefanten können Kinder auf der ganzen Welt künftig Deutsch lernen, kündigt der WDR an. Die Redaktion der "Sendung mit dem Elefanten" (WDR) und das Goethe-Institut haben bei der didacta, der weltweit größten Bildungsmesse, ein neues Programm für den Deutschunterricht gestartet. Beiträge aus der "Sendung mit dem Elefanten" sollen Kindern den Einstieg in die für sie neue Sprache erleichtern. Auch Kindergärten und Schulen hierzulande können das Material nutzen.

"Die Sendung mit dem Elefanten" richtet sich an Fernsehanfänger, mit speziell auf die jüngste Zielgruppe zugeschnittenen Lach- und Sachgeschichten. Die Filme daraus sind auch für ältere Kinder geeignet, die Deutsch lernen wollen. Die Redaktion der Sendung und die Experten für frühes Deutschlernen beim Goethe-Institut haben 18 Beiträge für die Lern-DVD mit Begleitheft ausgewählt. Filmbeiträge aus vier Themenbereichen sind darauf zu finden. In einem passwortgeschützten Onlinebereich erhalten Lehrer umfangreiches Zusatzmaterial.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.