Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Thomas Langhoff ist tot IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Thomas Langhoff ist tot 20.02.2012
Theaterregisseur Thomas Langhoff ist tot. Der langjährige Intendant des Deutschen Theaters in der Hauptstadt starb am Samstag im Alter von 73 Jahren in Berlin.

Das teilte das Berliner Ensemble mit. Langhoff, 1938 in Zürich geboren, gehörte zu den bedeutendsten Regisseuren im deutschsprachigen Raum. Von 1991 bis 2001 leitete er das Deutsche Theater in Berlin.

Seine Inszenierungen, ob von Shakespeare, Hauptmann, Tschechow oder Zeitgenossen wie Botho Strauß oder George Tabori, erregten große Aufmerksamkeit.

Ausgezeichnet wurde er unter anderem mit dem Berliner Bär (1997) und dem Berliner Kunstpreis (2010).

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2019 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.