Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Peter-André Alt wird Präsident der Deutschen Schillergesellschaft IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Peter-André Alt wird Präsident der Deutschen Schillergesellschaft 17.07.2012
Der Literaturwissenschaftler Peter-André Alt, Präsident der Freien Universität Berlin, ist neuer Präsident der Deutschen Schillergesellschaft in Marbach. Er wird Nachfolger des langjährigen Präsidenten Manfred Erhardt.
Als Stellvertreter des Präsidenten wurde von der Mitgliederversammlung Thomas Keller, Vorsitzender der Geschäftsleitung Region Wu?rttemberg der Deutschen Bank AG, gewählt. Neben dem Präsidenten und seinem Stellvertreter wurden in der Mitgliederversammlung acht Mitglieder des Kuratoriums gewählt, das nach der am 10. März 2012 verabschiedeten neuen Satzung der Deutschen Schillergesellschaft den Ausschuss als Gremium ablösen wird.

Der gebürtige Berliner Peter-André Alt (geb. 1960) gilt als ausgewiesener Kenner der Werke von Friedrich Schiller und Franz Kafka. Er publizierte zahlreiche Bücher zur deutschsprachigen Literatur des 17., 18. und 20. Jahrhunderts, zur literarischen Allegorie der Fru?hen Neuzeit, zur Aufklärung und zur literarischen Kulturgeschichte des Traums. Im Jahr 2005 wurde Alt fu?r seine zweibändige Schillerbiographie mit dem Schiller-Preis der Stadt Marbach ausgezeichnet.

Seit 1995 ordentlicher Professor fu?r Neuere deutsche Literaturwissenschaft, lehrte Alt zunächst an der Ruhr-Universität Bochum (1995 bis 2002), danach an der Universität Wu?rzburg (2002 bis 2005) und seit 2005 an der Freien Universität Berlin; seit dem Jahr 2010 ist er der Präsident der Freien Universität Berlin.

Die Deutsche Schillergesellschaft ist mit über 3.000 Mitgliedern eine der größten literarischen Gesellschaften in Deutschland; sie ist der Trägerverein des Deutschen Literaturarchivs Marbach.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.