Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Der Hobbit" kommt im Dreierpack IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Der Hobbit" kommt im Dreierpack 01.08.2012
Wie Regisseur Peter Jackson kürzlich bestätigte, soll seine epische Verfilmung des Tolkien-Buchs "Der Hobbit" nun in drei statt wie angekündigt in zwei Teilen ins Kino kommen.

Buchhandel und Verlage können sich nun über drei statt zwei besonders starke Verkaufsjahre freuen. Klett-Cotta rechnet mit "dem wichtigsten Umsatzereignis für den Buchhandel 2012."

Grund für die Ausweitung um einen dritten Teil: Es gäbe zuviel Stoff, den Jackson unterbringen möchte. Vor allem will er die Verbindung zum "Herr der Ringe" deutlicher herausarbeiten. Das Kinderbuch "Der Hobbit" ist vor Tolkiens berühmten Fantasyepos entstanden. "Der Herr der Ringe" bezieht sich in vielfacher Weise auf den Hobbit-Stoff. Den hatte Jackson bereits in drei Teilen ins Kino gebracht: Die Trilogie erhilet 17 Oscars und spielte mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar ein - nur an den Kinokassen.

In den Filmjahren verkaufte Klett-Cotta jährlich rund 1,2 Millionen Exemplare der Trilogie.

Kurz vor Weihnachten dieses Jahres soll der erste Hobbit-Film in die Kinos kommen. Teil 2 und 3 sollen dann im Jahresrhytmus erscheinen. Die Filme werden in 3-D und 2-D ausgestrahlt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.