Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Favoriten in der "FAZ" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Favoriten in der "FAZ" 24.09.2012
„Heimat aus Papier“ hat die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ in der Ausgabe vom Samstag eine Seite überschrieben mit Texten und Bildern von acht Autoren und ihrer Lieblingsbuchhandlung. Zu sehen sind etwa Felicitas Hoppe im Berliner Kulturkaufhaus Dussmann und Andreas Maier in der Buchhandlung Bindernagel in Friedberg.

Melinda Nadj Abonji schreibt über die Zürcher Buchhandlung sec52 und Ulrike Draesner über den Georg Büchner Buchladen in Berlin. Sämtliche Beiträge stammen aus dem Buch „Die beste Buchhandlung der Welt. Wo Schriftsteller ihre Bücher kaufen“, herausgegeben von Holger Heimann, das Anfang September bei Berlin University Press erschienen ist.

Der Band versammelt insgesamt 50 Texte und folgt einer Serie des Börsenblatts. Unter der Überschrift „Meine Lieblingsbuchhandlung“ stellen dort seit mehreren Jahren Schriftsteller ihre Favoriten vor. Zuletzt erschien Peter Hennings Porträt der Krimibuchhandlung Alibi in Köln.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.