Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Helge Malchow plädiert für einen Verlagspreis IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Helge Malchow plädiert für einen Verlagspreis 07.01.2013
Helge Malchow, Chef von Kiepenheuer & Witsch, sieht in einem neu zu gründenden Preis für Verleger ein hilfreiches Instrument, um die Position der Verlage als Kulturvermittler zu stärken. Das sagte er in einem Interview auf kulturpreise.de.
"Ein Verlagspreis könnte hilfreich sein, auch weil in der digitalen Welt durch E-Book und Internet-Buchhandel für den 'User' das 'Branding', also die öffentliche Markenbildung, immer wichtiger wird", so Helge Malchow. 2005 war Malchow zum "Verleger des Jahres" gewählt worden, einem der wenigen Kulturpreise für Verleger.

Das komplette Gepräch mit Helge Malchow, das Regina Wyrwoll für kulturpreise.de führte, ist hier nachzulesen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2022 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.