Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Buchcharts: Gelungener Einstieg für Jennerweins fünften Fall IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Buchcharts: Gelungener Einstieg für Jennerweins fünften Fall 16.02.2013
Jörg Maurer steigt mit "Unterholz" (Scherz), dem fünften Fall des oberbayerischen Kommissars Hubertus Jennerwein, als bester Neueinsteiger auf Platz 4 in die Belletristikcharts ein. Mit dem Buch setzt er sich auch in der Bestsellerliste Krimi an die zweite Stelle. Einziger Neueinsteiger bei den Ratgebern ist David Sieveking mit "Vergiss mein nicht" (Herder).

In seinem neuen Alpenkrimi schickt Jörg Maurer seinen Kommissar Jennerwein auf die Alm ? den Fall um eine zunächst unbekannte Frauenleiche gilt es aufzuklären. Maurers erster Jennerwein-Krimi "Föhnlage" wurde von Rainer Kaufmann mit Martin Feifel in der Titelrolle verfilmt und 2011 im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt. Im kommenden Monat geht Maurer mit "Unterholz" auf eine Lesereise, unter anderem macht er am 11. März auf der lit.Cologne Station.

Der historische Roman "Der Winterpalast" von Eva Stachniak (Platz 16; Insel), zweiter Neueinsteiger in der Bestsellerliste Belletristik, spielt im Russland zur Zeit Katharinas der Großen. Die Heldin, das Dienstmädchen Varvara, begleitet den Weg von Sophie von Anhalt-Zerbst, der späteren Katharina, auf den Zarenthron.

Die ersten beiden Plätze haben getauscht: auf Platz 1 liegt diese Woche Timur Vermes mit "Er ist wieder da" (Eichborn), der Jonas Jonasson mit dem "Hundertjährigen" (Carl's Books) auf den zweiten Platz verdrängen konnte.

Einziger Neueinsteiger auf der Ratgeber-Bestsellerliste ist "Vergiss mein nicht" (Platz 10; Herder) von David Sieveking. Der Filmemacher erzählt in seinem Buch ? Untertitel: "Wie meine Mutter ihr Gedächtnis verlor und ich meine Eltern neu entdeckte" ? über die Alzheimer-Erkrankung seiner Mutter. Das Schicksal seiner Mutter schildert er auch in seinem gleichnamigen Dokumentarfilm, der derzeit in den Kinos läuft. Für diesen erhielt er im vergangenen Jahr unter anderem den Kritikerpreis auf dem Filmfest in Locarno und den Hessischen Filmpreis als bester Dokumentarfilm.

An die Spitze der Ratgebercharts hat sich das Häkelbuch "myboshi ? mützeundmehr" (Frech) von Felix Rohland und Thomas Jaenisch gesetzt, den größten Sprung nach oben macht "Weight Watchers 20-Minuten-Küche" (Gräfe und Unzer) ? von Platz 22 auf 3.
Einen Neuzugang gibt es auf der Bestsellerliste Krimi: Jörg Maurer landet dort mit "Unterholz" (Scherz) auf dem zweiten Platz.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.