Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Sofi Oksanen erhält den Nordic Prize 2013 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Sofi Oksanen erhält den Nordic Prize 2013 20.03.2013
Die finnisch-estnische Schriftstellerin Sofi Oksanen erhält den renommierten Nordic Prize (schwedisch: nordiska pris) 2013 der Schwedischen Akademie. Der Preis ist mit 350.000 schwedischen Kronen (circa 42.000 Euro) dotiert. Er wird am 10. April in Stockholm überreicht.

Der Preis wird ausschließlich an nordeuropäische Autoren vergeben. Der Nordic Prize ist auch als "kleiner Nobelpreis" bekannt ? das Preiskomitee der Schwedischen Akademie verleiht auch den Literaturnobelpreis. Zu den bisherigen Preisträgern gehörten etwa Tomas Tranströmer, Jon Fosse und Per Olov Enquist.

Die finnisch-estnische Schriftstellerin Sofi Oksanen erhält als erste Finnin überhaupt den Nordic Book Prize 2013. Die Schwedische Akademie ehrt Sofi Oksanen für ihr bisheriges literarisches Gesamtwerk, das neben vier Romanen auch Theaterstücke, Lyrik und Essays umfasst.

Die Auszeichnung wird in einer Zeremonie am 10. April 2013 in Stockholm an Sofi Oksanen überreicht. Ihr jüngster Roman, "When the Doves Disappeared", wird in diesem Frühjahr in Schweden, Dänemark und Norwegen veröffentlicht. Die deutsche Übersetzung erscheint im Herbst 2014 bei Kiepenheuer & Witsch.

Sofi Oksanen, geboren 1977, Tochter einer estnischen Mutter und eines finnischen Vaters, studierte Dramaturgie an der Theaterakademie von Helsinki. Ihr dritter Roman "Fegefeuer" (Kiepenheuer & Witsch), so der Kölner Verlag in der Mitteilung zur Preisvergabe, war monatelang Nummer eins der finnischen Bestsellerliste und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Finlandia-Preis sowie dem Literaturpreis des Nordischen Rates. Der Roman erschien in über vierzig Ländern. Sofi Oksanen ist verheiratet und lebt in Helsinki.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.