Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Pferde, Rentner und Agenten IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Pferde, Rentner und Agenten 02.04.2013
Dora Heldt erobert mit „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!“ Platz 1 der Bestsellerliste – weitere neue Bücher in den Buchcharts sind Teil 2 der „Top Secret“-Reihe (Platz 10) und die Filmausgabe von Carola Wimmers Pferderoman „Ostwind“.

Fünf Neu- und ein Wiedereinsteiger - das ist die Bilanz auf der Belletristik-Bestsellerliste. dtvs Verlagsvertreterin Dora Heldt verweist ein weiteres Mal ihre Konkurrenz von der Pole Position: „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!“ lässt auf Platz 1 der Buchcharts nicht nur Jonas Jonassons „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ (carl’s books) alt aussehen, der auf Platz 4 fällt. Auch Timur Vermes „Er ist wieder da“ (Eichborn) und die „Kluftinger“-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr müssen darum einen Platz abgeben (Rang 2, bzw. 3).

Die Random House Kinder- und Jugendbuchverlage feiern gleich einen Doppelerfolg: In „Top Secret – Die neue Generation“ schickt Robert Muchamore einen neuen, jungen Agenten auf gefährliche Mission: Für Ryan steht eine Feuerprobe als verdeckter Ermittler an (Platz 10, cbt). Eine Position tiefer werden Mädchenfantasien wahr: Carola Wimmers „Ostwind“ verwandelt Mika sich in ihren Sommerferien zur Pferdeflüsterin. Im Kino ist der Film zum Buch am 21. März angelaufen – begleitet von einem Gewinnspiel des Verlags.

Ursula Poznanski legt einen neuen Fall für ihr Ermittlerpärchen Bea und Florin nach: „Blinde Vögel“ ist ein beinharter Thriller, in dem die Facebook-Gemeinde auf recht unangenehme Weise ausgedünnt wird. Ob Marc Zuckerberg darüber erfreut ist, wurde noch nicht bekannt. Ganz sicher knistert es jedoch im Roman zwischen den beiden Ermittlern kräftig, was sich im Vorgänger „Fünf“ bereits angedeutet hatte.

Noch ein verfilmter Erfolg auf der aktuellen Bestsellerliste (Erhebungszeitraum: 21. bis 27. März): „Rubinrot“ steht gerade als Filmbuch (Titel: „Liebe geht durch alle Zeiten –Rubinrot“, Platz 19) und als Filmausgabe und gebundene Ausgabe (: „Rubinrot“ ,Platz 20) auf unserer Bestsellerliste. Arena freut es, zumal die Fortsetzung „Saphirblau“ ebenfalls wieder auf der Liste auftaucht (Platz 22). Zur Trilogie ist auch eine Sonderausgabe im Schuber erschienen.

Ebenfalls gerade auf der Liste (Platz 26) eingestiegen: Der vierte Teil der „Shades of Grey“-Reihe, die angeblich in Kürze mit „Harry Potter“-Star Emma Watson in der Hauptrolle verfilmt werden soll.

Höchster Neueinsteiger auf der Ratgeber-Bestsellerliste: Veit Lindaus Anleitung zur Selbstliebe: „Heirate dich selbst“ (Kailash) ist nach Auskunft des Autors „kein Buch für Menschen, die bloß ihr Ego pampern wollen“ – mit markigen Worten soll der Leser lernen, sich selbst anzunehmen: Platz 2.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.