Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Random House Audio im Online-Bordprogramm IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Random House Audio im Online-Bordprogramm 09.09.2013
Auf der IFA (6. - 11. September) stellt die Deutsche Telekom im ein Online-Bordprogramm im Auto vor. Mit dabei: die Hörbücher von Random House Audio angeboten.

Die Hörbücher kommen - ebenso wie Filme und Live-TV - der Konzeptstudie „Drive and Enjoy“ kommen nach Mitteilung der Partner über eine Breitband-Anbindung via WLAN-Hotspot direkt aus der Cloud ins Auto. Über eine App für mobile Endgeräte (iPads und iPhones) könne auf die Medieninhalte zugegriffen werden. Zudem seien die Medieninhalte zentral durch den Fahrer über eine Steuerungseinheit und das Fahrerdisplay administrierbar.

„In einer immer mobiler werdenden Welt ist das Hörbuch das ideale Medium, um uns überall hin zu begleiten", so Random House Audio-Verlagsleiterin Sabine Buss. Einer Innofact-Studie zufolge würden 50 Prozent aller Audio-Books werden beim Autofahren gehört. "Gemeinsam mit der Deutschen Telekom perfektionieren wir diesen Wunsch und präsentieren ein vielseitiges Angebot, das gleichzeitig individuell von jedem einzelnen Mitfahrer genutzt werden kann“.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.