Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Die Vollidioten" ertönen in Mainhattan IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Die Vollidioten" ertönen in Mainhattan 20.09.2013
Bei der fünften Auflage von "Frankfurt liest ein Buch" wird vom 31. März bis 13. April 2014 Eckhard Henscheids "Die Vollidioten" gelesen ? erstmals gibt es auch einen Jugendwettbewerb. Das teilten die Ausrichter des Lesefestivals mit.

Der Jugendwettbewerb wird laut Verein "Frankfurt liest ein Buch" in Zusammenarbeit mit dem Landesschulamt ? Staatliches Schulamt für die Stadt Frankfurt ausgeschrieben. Er richtet sich an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 14 Jahren im Großraum Frankfurt, die mit ihren Theater-/Jugendgruppen, AGs, Schulklassen teilnehmen und so das Lesefest aktiv mitgestalten können.

Für die Bewerbung genügt eine erste Planskizze: Ob Theater, Musik, Videoclips, Handyfilme, Sketche, Fotos, Comics, Lesungen und Ausstellungen ? einzige Bedingung ist: es muss eine Auseinandersetzung mit dem Roman "Die Vollidioten" sein. Die besten sechs werden im Rahmen einer Abendveranstaltung während der zweiwöchigen Leseaktion "Frankfurt liest ein Buch" vor Publikum und Jury (Juryvorsitz: Eckhard Henscheid) präsentiert. Der erste Platz wird mit 300 Euro für die Klassen-/Gruppenkasse prämiert. Platz zwei und drei erhalten Buchpakete.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.